Startseite
    Blogkantine
    Janine
    Romy
    Steffi
    Nina
    Bärbel
    Anne
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 




http://myblog.de/specialks

Gratis bloggen bei
myblog.de





Blogkantine

Frohes Neues!

Hallo meine lieben Kelloggs-Mädels,

ich wünsche Euch ein frohes Neues und melde mich unversehrt aus Nürnberg zurück - ich habe tapfer durchgehalten, keinerlei Suizidversuche oder Attentatsanschläge gestartet und bin wohlbehalten im guten alten Potsdam gelandet - quasi im behüteten Umfeld, das auf mich aufpasst, für mich sorgt und genauso ist wie ich...Ach schön... So, das war jetzt super überspitzt, dennoch bin ich summasummarum sehr froh, mit Nürnberg fertig zu sein. Steht ja nur noch ne klitzekleine Dipl-Arbeit an...

Was macht Ihr denn zur Zeit schönes? Anne, wie läuft denn Deine neue "WG"? Und Bärbel, wie geht es Dir - auch schon im Bachelor-/Masterstress? Und Janine, hast Du schon einen tollen Job/ Promo-Stelle gefunden oder bist Du in das weniger schöne "zur-zeit-bin-ich-arbeitslos-Loch" gefallen? Und liebe Romy, steht die Wohnung noch, hast Du schrecklich laute Assi-Nachbarn und wie sieht Dein Zimmer denn letztendlich aus? (Schick ma Foto!)

Also, ich will was hören, Ihr 'jeder-schreibt-einmal-die-woche-in-den-blog-sonst-muss-er-10-€-blechen-Mädels ;-)!

Die Steffi 

12.1.07 19:14


1. Advent

Hallo Mädels,

ich wünsche Euch allen einen schönen 1. Advent und eine kuschelige Vorweihnachtszeit!

Was macht ihr gerade so? Ich würd ja was Aufregendes erzählen, aber mein Leben besteht momentan praktisch nur aus Uni, Schlafen und Essen. Also unterhaltet mich bitte! Romy, wat macht denn die Karriere? Und wie lief Deine Prüfung, Steffi? Biste immernoch im Süden? Na, und Janine hat sicher auch Einiges zu erzählen! Bärbel? Ich bin gespannt....

Liebe Grüße,

Anne

3.12.06 13:49


Ich habs gewusst..

Meine Insider bei Kellogg haben erzählt, dass nun auch Maria gekündigt hat. Ich wusste, dass dies nicht lange macht, hat null gepasst.

Waren es nur noch 2 Praktis und der gute Wieland...

8.11.06 22:53


Ich bin Single

Hallo meine lieben Kelloggsschnitten,

 ich habs getan und es war verdammt schwer, doch es ging einfach nicht mehr.Sven und ich gehen getrennte Wege, das Problem ist nur, dass er mir verdammt fehlt, aber eben nicht doll genug um das ganze Beziehungschaos noch einmal zu beginnen.Im Moment dreht sich bei mir alles um Steffi, meine neue Heimat ist ihre Bude und darum, wann und wo wir als nächstes extrem abfeiern. Am Samstag war das die J+S Party im Salomons, wo wir so ca gegen 4 halb 5 fast rausgekehrt worden und bis ca 8 ins Stubu gegangen sind. Das Problem war, dass wir unbedingt noch n Rollo essen wollten und um 8 alle Rolloläden dicht hatten. So dass ich mit nem Bekannten bis halb 10 die Innenstadt nach was zu Essen durchkämmt habe, während meine Mitbewohnerin sich zu Haus verlustierte. Nun gut so ist das Singleleben anscheinend und ich muss mich wohl noch daran gewöhnen. Das war ne anstrengende Nacht und ich würde gern mal wieder mit Euch Mädels feiern gehen.

Das war n kurzer Lagebericht, von der Bremer Front,

bis denn, Grüße und Bussis,

 Janine

P.S. Fotos von der ganzen Aktion gibt es unter

http://www.virtual-nights.com/event/event=8610714

http://www.bremen4u.de/cityguide/ausgehen/partybilder/gallerypics.jsp?nr=2&gaid=5597

 

7.11.06 13:20


Franken Rocks!

Hallo meine liebe Kelloggfamilie,

ein Gruß nach draussen jenseits meiner Turm-Isolation! Ich wohne in einem alten Mittelalterlichen Turm (aus dem 14. Jh.) im Studentenwohnheim (usprünglich ein Heim für Lepra-Kranke - die Geister hausen hier noch in den 1m dicken Wänden...) Leider habe ich bisher keinen Anlass mein Haar herunter zulassen, denn auch hier lief mir bisher mein Traum-Schwede nicht über den Weg (denn einen bayrischen/ fränkischen Akzent hat der bestimmt nicht)

Ich sag Euch, so eine schöne Zeit wie bei unseren geliebten Cornflakes (okay, Janine mal ausgenommen...) kriegen wir nie wieder! Mein Praktikumsstart war letzte Woche entwas ernüchternd - bei reinen Dödeljobs werde ich leicht depressiv... Doch diese Woche war besser - ich darf jetzt sogar schon mitdenken! Juchhu!! Doch dennoch fehlt mir so eine schöne Mittagspause in der Kantine, wo ich die netten Köche mit meinen Sonderwünschen nerven kann und wo dann ordentlich über Gott und die Welt ausgewertet wird.

Naja, lieber Norden, Schweden-Traummann und Heimat, Ihr habt mich bald wieder...

Liebe Grüße von der MaFo-Schnitte 

25.10.06 07:52


oh man!

hallo ihr lieben in ganz deutschland verstreut...

sitze gerade an meinem echt total bescheidenem vortrag in intern. eco.... und ich habe absolut keine ahnung worüber ich am freitag spreche... echt wahrer traum... ich glaube ich werde vorher erstmal ne flasche prosekko kippen...dann redet es sich wahrscheinlich schon viel leichter

tja und sonst gibt es aus dem schönen taunus leider nicht viel neues zu berichten... hoffe euch allen geht es gut....

Romy: was macht die job-suche...hat sich schon was ergeben oder bleibst du erstmal den schönen bremen treu?

Janine: was macht deine dipl.-arbeit? hast du es endlich hinter dir oder fängst du jetzt auch mit dem frusttrinken an?

.... vwl ist echt nicht meine welt...

ganz lieben gruß,

bärbel

24.10.06 21:28


Time to say goodbye

Mensch Romy, was hab ich da heute von der Maria erfahren? Du hast ja auch schon Deine letzte Woche, oder? Wann genau ist denn Dein letzter Tag? Machst Du nen Abschied? Wie fühlst Du Dich?

Ich mach mich gleich auf zur ultimativen "ASTA-Ersti-Fete", was zwar in erster Linie sentimentale Gründe hat aber mit dem Amaretto in meinem Kühlschrank wirds wahrscheinlich auch zwischen einem Haufen Frischlinge ganz lustig.

So Mädels, ich hoffe Euch allen gehts gut und es gibt bald mal wieder n paar Neuigkeiten!

 

Fühlt Euch gedrückt,

Anne

18.10.06 19:54


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung