Startseite
    Blogkantine
    Janine
    Romy
    Steffi
    Nina
    Bärbel
    Anne
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 




http://myblog.de/specialks

Gratis bloggen bei
myblog.de





Anne

Lebenszeichen

Hallo zusammen,

ein ganz dickes Sorry für meine lange Abwesenheit, aber aufgrund meines überraschend aufwändigen Umzugs ist es mir leider jetzt erst geglückt eine funktionierende Verbindung mit dem Internet herzustellen. Wie gehts Euch denn so in der schönen Hansestadt? Habt ihr auch so geiles Wetter? In Gießen sind es doch tatsächlich nochmal knapp 30°C! Mein Umzug ist jetzt auch halbwegs durch. Ein bisschen Chaos wartet noch darauf beseitigt zu werden aber man kann es trotzdem schon fast "wohnen" nennen.

Romy, Du warst am Wochenende hier in Gießen? Wie schade, da war ich in Berlin, aber wenn Du das nächste Mal in der Gegend bist komm auf jeden Fall mal vorbei! Das gilt natürlich auch für alle anderen!

Janine, weiter so! Das mit der Diplomarbeit klingt super und temporär übermäßiger Kaffeekonsum verursacht sicher auch keinerlei bleibende Schäden an Deinem jungen, gestählten Körper. Wenn Du Tipps für mich und meine Bachelorarbeit hast, immer raus damit!

Wie läufts denn sonst so im Büro? Gibt es mittlerweile Vollkorn-Baguettes in der Kantine?

So, ich werde mich jetzt mal hochmotiviert in die Fluten unserer Schwimmhalle stürzen! Habt noch einen schönen, entspannten Tag und denkt dran: morgen ist wieder Wochenende! (Was ist denn schönes geplant?)

LG,

Anne

 

14.9.06 09:08


Kommunikationsmuffel

Hallo zusammen,

habe soeben Romys Beschwerde über meine post-Faulheit gelesen und mir diese auch prompt zu Herzen genommen. Hier nun ein freundliches "Hallo" aus meinem leeren Büro in der 3. Etage. Da für mich ja heute quasi schon Freitag ist bin ich schon total versunken in meiner Wochenends-Stimmung und trotz bester Vorraussetzungen mich hochkonzentriert in die Arbeit zu stüzen seit dem Mittag sehr unproduktiv.

An dieser Stelle sollte nun das Ereignis Erwähnung finden, das innerhalb der letzten Tage den größten Einfluss auf mein zukünftiges Dasein genommen hat: Bärbel ist bei mir eingezogen. Nun wohnen wir Wand an Wand unter demselben Dach und teilen uns Kühlschrank, Fernseher und Arbeitsweg. Bis jetzt, also die letzten 20 Stunden, ist alles friedlich verlaufen, aber sobald die ersten Tassen durch die Gegend fliegen oder sonstige erwähnenswerte Dinge passieren werden wir es Euch wissen lassen.

So, noch 45 Minuten bis zum Urlaub! Ich wünsch Euch allen ein schönes Wochenende

2.8.06 15:15





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung