Startseite
    Blogkantine
    Janine
    Romy
    Steffi
    Nina
    Bärbel
    Anne
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 




http://myblog.de/specialks

Gratis bloggen bei
myblog.de





So, Leute nun gibt es aber mal gehörig Schelte....wo seid Ihr alle und warum meldet sich keiner. Ich hätte gern ein paar Statusberichte, aber zackig!!!Mir gehts gut undich sitze zu jedweder Tages und Nachtzeit an meiner Diplomarbeit. Habe die Hochschulmeisterschaft abbrechen müssen, aufgrund hochgradiger Schmerzen in der Narbengegend. Alles ist gut und diesen Sonntag probier ichs halt aufs Neue. Ach, ja da ihr ja alle treulose Tomaten seid, oder hinter meinem Rücken einfach n neuen Blog aufgemacht habt, stell ich Euch hiermit meinen neuen besten Freund vor Mr. KOFFEIN: und wie wenig Schlaf ich auf einmal brauche faszinierend, fast so, wie in der Klausurenphase....ja, ja ich weiß ist ungesund, aber nur noch drei Wochen, dann geh ich auf Entzug....

So Mädels nun will ich aber mal n feedback, was so bei KELLOGG und in HESSE abgeht, sonst werd ich weiterhin ellenlange nichtssagende Texte unter Drogeneinfluß verfassen

Eine gute Nacht und bitte denkt dran, einmal die Woche war ausgemacht....liebste Grüße, Janine 

5.9.06 23:56


Das Janinche hat vollkommen Recht

Ich für meinen Teil hab auf den Statusbericht aus Hessen gewartet--um mal alle Schuld auf Nicht-Anwesende zu schieben.

Ja, wie schauts aus bei Kelloggs. Es sind ja jetzt 2 neue Praktis da, sind beide wirklich nett, wobei man den Personaler Filip ja eh nur beim Frühstück sieht. Tina ist Bärbels Nachfolgerin und hat übrigens eine Ausbildung zur Werbekauffrau absolviert--hat also entgegen der Gerüchte doch schonmal was von Marketing gehört.

Skandalös ist, dass irgendwie alle daheim frühstücken und Viola permanent versucht, das Frühstück zu verschieben (und sich dabei unbeliebt macht!!)--einfach die Praktikantenkultur in 3 Monaten umwerfen wollen!

Steffi und ich gehen heute zum Bingo, ihr seht also wie hier alles verfällt!

Also Mädels, was gibts Neues aus Gießen (da bin ich übrigens auch das Wochenende!!) und Wiesbaden (naja, da bin ich nicht ganz).

Und Janine, übernimm dich nicht, so ne aufgeplatzte Narbe ist unschön! Aber weiter so mit der Diplomarbeit!

So und jetzt widme ich mich wieder tollen Zimt-Konzepten, nehme gerne Input entgegen.

Lieben Gruß an alle!

Und damit sich keiner wundert, ich will alle Smileys mal austesten. In diesem Sinne:

Gruß & Kuß

6.9.06 15:11


Lebenszeichen

Hallo zusammen,

ein ganz dickes Sorry für meine lange Abwesenheit, aber aufgrund meines überraschend aufwändigen Umzugs ist es mir leider jetzt erst geglückt eine funktionierende Verbindung mit dem Internet herzustellen. Wie gehts Euch denn so in der schönen Hansestadt? Habt ihr auch so geiles Wetter? In Gießen sind es doch tatsächlich nochmal knapp 30°C! Mein Umzug ist jetzt auch halbwegs durch. Ein bisschen Chaos wartet noch darauf beseitigt zu werden aber man kann es trotzdem schon fast "wohnen" nennen.

Romy, Du warst am Wochenende hier in Gießen? Wie schade, da war ich in Berlin, aber wenn Du das nächste Mal in der Gegend bist komm auf jeden Fall mal vorbei! Das gilt natürlich auch für alle anderen!

Janine, weiter so! Das mit der Diplomarbeit klingt super und temporär übermäßiger Kaffeekonsum verursacht sicher auch keinerlei bleibende Schäden an Deinem jungen, gestählten Körper. Wenn Du Tipps für mich und meine Bachelorarbeit hast, immer raus damit!

Wie läufts denn sonst so im Büro? Gibt es mittlerweile Vollkorn-Baguettes in der Kantine?

So, ich werde mich jetzt mal hochmotiviert in die Fluten unserer Schwimmhalle stürzen! Habt noch einen schönen, entspannten Tag und denkt dran: morgen ist wieder Wochenende! (Was ist denn schönes geplant?)

LG,

Anne

 

14.9.06 09:08


Was sagt man dazu...

15.9.06 11:43


Moin Mädels,

 nun auch nach glaube ich mehr als einer Woche, geb ich noch einmal n Statusbericht, was so geht in Pennigbüttel und Bremtown. Ich sitz bei dem geilsten Sonnenwetter in meiner Bude zugedröhnt bis obenhin mit Kaffee, wie schon erwähnt mutiere ich zum Koffeinjunkie, schreibe und schreibe, verwerfe und schreibe neu und schmeiß wieder alles hin, so geht das Tag ein Tag aus und ich drehe langsam durch...nun gut das Übel ist absehbar, denn ab 11.10. bin ich wieder ein freier Mensch...juhhu. nun muß ich aber außerdem noch einen bösen Tadel(die Ostkinder unter uns werden das kennen) loswerden. Steffi und Bärbel ihr bösen Mädchen, habt Ihr uns nun ganz aus Eurem Leben gestrichen?!! Aus den Augen aus dem Sinn mmh, das war so nicht vereinbart!!.Aber ich verzeih Euch, wenn bald mal ein Lebenszeichen kommt!!!!ansonsten werd ich dann irgendwann mal ganz unverhofft mich in men Autochen setzen und einfach ohne Voranmeldung vorbeikommen!!nein, bis nach Wiesbaden, befürchte ich, schafft mein  Auto das gar nicht mehr....

So da ruft eine andere Datei dringend nach mir, und ich werd mich fügen, denn mein eigener Wille ist vollkommen verloren gegangen.

Bis bald Mädels, ich vermiss Euch und hoffe auf ein baldige Wiedersehen, Janine

19.9.06 11:00


Sonnige Grüße aus Gießen!

Kaum wieder vereint nutzen wir die Zeit um uns bei Euch zu melden! Damit ihr seht wie gut es uns in unseren letzten Ferienwochen geht haben wir ein Beweisfoto angehängt! Wir hoffen Euch gehts gut und ihr habt einen entspannten Arbeitstag. Steffi, genieß Deine letzten Stunden bei KELLOGG und feiert morgen nicht zu lange Abschied! Wir genießen jetzt lecker Apfelstrudel mit Vanilleeis!

LG,

Bärbel & Anne

27.9.06 16:11





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung